Falls Seite gefällt,..
Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!
demnächst:

Naaustausch breda 2015 01ch wochenlanger ungeduldiger Wartezeit war es am Samstag, dem 17.01. 2015 endlich soweit. Der Bus der Austauschschule von Breda erreichte Gerstungen. Ein Gewusel herrschte im Atrium des Gymnasiums. Jeder war aufgeregt. Welcher Holländer gehört zu welchem Deutschen? Nach der Namensnennung freuten sich alle Paare auf eine wunderschöne Woche.
Den Samstag und den Sonntag verbrachten die holländischen Gäste bei ihren Gastfamilien, welche das Programm selber gestalteten. Am Montag startete dann die Woche mit Unterricht.

Weiterlesen...

 

 

  • Schnupperunterricht findet in folgenden Fächern statt:
    Fra; La; Ru; MNT; Bläserklasse

  • Jedes „Schnupperkind“ bekommt einen Stundenplan und wird in den Raum begleitet.

  • Im Mensabereich wird ein Imbiss in der Zeit von 9.30 –12.00 Uhr angeboten.

  • Die Schüler der Bläsergruppe versammeln sich ab 11.45 Uhr für die Fragestunde „Schüler fragen Schüler“ im Atrium.

  • Die Schulleitung, Vertreter der Elternschaft und des Fördervereins stehen zur Beratung in der Räumen 201 und im Mensabereich in der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr bereit. Weiterhin besteht die Möglichkeit der Besichtigung einzelner Fachräume.

  • Die Eltern haben während der Zeit des „Schnupperunterrichts“ Gelegenheit, durch die Schul-leitung Informationen zum Sprachenkonzept und der Bläserklasse zu erhalten.

Stuplan

 

Erfolgreiche DELF-Prüfungsteilnehmer erhielten ihre Urkunden.

K800 Delf 14Im vergangenen Schuljahr nahmen 5 Schülerinnen der Klassenstufe 8 und 3 Schülerinnen der Klasse 10 an den Prüfungen zum DELF teil, die zweimal jährlich (im Januar und Mai) über das Institut Français in Leipzig organisiert und durchgeführt werden. Geprüft wurden die Niveaus A1 und A2.
Alle Schüler konnten diese Prüfung erfolgreich bestehen und die Teilnehmer der Mai- Prüfung nahmen kurz vor Jahresende ihre Urkunden aus den Händen von Frau Schilg entgegen.
Die DELF-Zertifikate sind standardisiert und in der ganzen Welt anerkannt. Die Prüfung besteht aus vier Teilprüfungen (A1, A2, B1 und B2), die den entsprechenden Stufen des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens entsprechen. Der Schwierigkeitsgrad nimmt stetig zu.

Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern :

Bereits im Januar 2014 hatten teilgenommen: Isabell Göttmann, Lina Schmauch und Elisa Virnau (alle Klasse 11).
Die Teilnehmer im Mai 2014 waren:
Lara Fromm (9F), Lea Schwarz (9F), Catherine Arnold (9FL), Marie Fischer (9FL) und Lea Wetterau (9FL).

Weiterlesen...

 

Schulgottesdienst mit "kleinen Schritten"
Auch im vorangegangenen Kalenderjahr bildete der Schulgottesdienst der Reli-AG neben dem
erstmaligen Weihnachtssingen und dem Auftritt des Schulblasorchesters wieder einen der
Schlussakzente bevor alle Schüler in die ersehnten Weihnachtsferien gingen. Bei der
musikalischen Ausgestaltung des Weihnachtsgottesdienstes im Atrium des PMG halfen erneut die
Mitglieder der EC Bebra Band.

Weiterlesen...

 
Wir auf Facebook
Suche
Login
Einige Inhalte sind nur für registrierte Benutzer sichtbar.



schulengel.de
Berufsbilder

BB Logo 1